50-Jährige fährt mit E-Bike in Elektrozaun

Lesedauer: 1 Min
 Am Samstagabend ist eine 50-Jährige mit ihrem E-Bike auf einem Weg entlang der Hammermühle gefahren.
Am Samstagabend ist eine 50-Jährige mit ihrem E-Bike auf einem Weg entlang der Hammermühle gefahren. (Foto: Jan Kandzora)
Aalener Nachrichten

Am Samstagabend ist eine 50-Jährige mit ihrem E-Bike auf einem Weg entlang der Hammermühle gefahren.

Dann übersah sie, dass der Weg zu Ende war und fuhr ungebremst in einen Elektrozaun einer Kuhweide. Sie stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen