Fahrradfahrer stoßen zusammen

Lesedauer: 1 Min

Glück im Unglück hatte ein Zweiradfahrer auf der B 25.
Glück im Unglück hatte ein Zweiradfahrer auf der B 25. (Foto: Archiv- Armin Weigel / dpa)
Aalener Nachrichten

Zwei Fahrradfahrer sind am Sonntagnachmittag am Ufer des Stausees Stockmühle zusammen gestoßen. Während ein 61-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad den etwa 2,90 Meter breiten Radweg am Westufer des Stausees von Lippach kommend befuhr, kam ihm ein 71-jähriger Radfahrer entgegen, welcher aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrspur geraten war. Die beiden Fahrradlenker kollidierten und verletzten sich dabei. An dem Rennrad entstand Schaden von etwa 4000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen