Auto bleibt auf dem Dach liegen

Lesedauer: 1 Min

 Auto bleibt auf dem Dach liegen.
Auto bleibt auf dem Dach liegen. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Leicht verletzt worden ist eine 15-Jährige bei einem Unfall, der sich am Montag gegen 18.35 Uhr auf der B 290 ereignet hat.

Ein 18-Jähriger bog mit seinem Auto an der Einmündung zur Landesstraße 1029 in Fahrtrichtung Röhlingen ab. Auf regennasser Fahrbahn kam der Wagen wegen zu hoher Geschwindigkeit ins Rutschen, fuhr auf die Gegenfahrbahn, drehte sich entgegen der Fahrtrichtung und kam dann am linken Fahrbahnrand auf dem Dach zum Liegen.

Die 15 Jahre alte Beifahrerin des Fahranfängers erlitt leichte Verletzungen; sie wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen