20-Jähriger wird von Unbekannten angegriffen

 Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, um den Überfall auf einen 20-Jährigen bei Lippach rekonstruieren zu können.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, um den Überfall auf einen 20-Jährigen bei Lippach rekonstruieren zu können. (Foto: Monika Skolimowska/dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Am Mittwoch gegen 3.15 Uhr ist ein 20-Jähriger bei Westhausen-Lippach eigenen Angaben zufolge von zwei ihm unbekannten Männern angegriffen worden.

Der junge Mann war mit seinem Auto am Ortsausgang von Lippach unterwegs, als er von einem weißen kleinen Kastenwagen ausgebremst wurde und daher anhalten musste. Aus dem Kastenwagen stiegen zwei Männer aus und bedrohten den 20-Jährigen mit einem stockähnlichen Gegenstand. Nach einem Gerangel konnte der 20-Jährige flüchten.

Die Kriminalpolizei Aalen bittet um Zeugenhinweise, die unter der Rufnummer 07361 / 5800 entgegengenommen werden. Die Ermittlungen zum Vorfall, dessen Hintergründe völlig unklar sind, dauern an.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie