Zeitungstreff: Grundschüler schnuppern bei den Großen

Lesedauer: 2 Min
zt und Melina Nagler und KLasse 4 und Franz-Bühler-Grundschule

Unterschneidheim (zt) - An einem Freitag Ende Januar sind die Viertklässler der Franz-Bühler-Grundschule in Unterschneidheim mit ihrer Klassenlehrerin Annette Schulz zu Besuch in der benachbarten Sechta-Ries-Schule gewesen. Mit den Zehntklässlern und ihrer Lehrerin Ruth Schmid haben sie dort ein paar tolle Stunden verbracht.

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule wurden in Gruppen zu je acht Kindern aufgeteilt. Eine Gruppe bereitete in der Schulküche fleißig eine Pizza und gesunde Obstspieße zu. Zur selben Zeit übte eine andere Gruppe einen tollen Tanz zu Musik ein.

Die dritte Gruppe bastelte währenddessen witzige Clowns. Nach jeweils 20 Minuten wechselten die Gruppen, sodass jeder Schüler an allem teilnehmen konnte.

Zum Schluss aßen alle gemeinsam die selbst gemachte Pizza und die Obstspieße. Fazit: „Das war ein toller Tag in der Sechta-Ries-Schule!“ Der Dank der Grundschülerinnen und -schüler geht an die Zehntklässler und Ruth Schmid, die alles so prima vorbereitet hatten.

Mehr zum Thema

Sie wurden für die Kommentarfunktion auf Grund eines schweren Regelverstoßes gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen