Hinten von links: Chorleiter Martin Abele, Josef Beck, Xaver Erhardt, Franz Bäuerle und Josef Erhardt. Vorne sitzend, von links
Hinten von links: Chorleiter Martin Abele, Josef Beck, Xaver Erhardt, Franz Bäuerle und Josef Erhardt. Vorne sitzend, von links: Josef Ladenburger und der Vorsitzende Gottlieb Schierle. (Foto: Michael Rupp)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Bei der 125. Hauptversammlung des Liederkranzes Zöbingen ist erstmals ein Vorstandsteam aus drei gleichberechtigten geschäftsführenden Vorsitzenden gewählt worden. Darüber hinaus hat sich der Liederkranz eine neue Vereinssatzung gegeben.

Nach dieser neuen Satzung entfallen künftig die Ämter des Kassierers und des Schriftführers. Die neue Vereinssatzung wurde einstimmig von der Vereinsversammlung beschlossen.

Der Vorsitzende Gottlieb Schierle hatte zuvor in seiner Eröffnungsrede über den Mitgliederstand des Vereins informiert. Aktuell bestehe der Liederkranz aus 145 Mitgliedern. Davon seien 43 als Sänger aktiv, darüber hinaus gebe es 40 Ehrenmitglieder. Der Kassenwart Karl Holzinger berichtete von einem wirtschaftlich leicht negativen Geschäftsjahr. Chorleiter Martin Abele war mit den Auftritten und den insgesamt 38 Chorproben im vergangenen Jahr sehr zufrieden.

Xaver Erhardt wurde für 25 Jahre als aktiver Sänger geehrt. Josef Ladenburger kandidierte nicht mehr für ein Amt in der Vorstandschaft und wurde für neun Jahre als stellvertretender Vorsitzender sowie für seinen Dienst als Notenwart in den 25 Jahren von 1978 bis 2003 geehrt.

Zudem wurden Josef Beck, Franz Bäuerle, Eugen Beck, Gottlieb Schierle und Josef Erhardt zu Ehrenmitgliedern ernannt. Der Beitrag für aktive Sänger wurde auf 50 Euro angehoben. Ortsvorsteher Roland Gloning leitete die Entlastung sowie die Wahlen nach der neu beschlossenen Satzung. Gottlieb Schierle, Karl Holzinger und Johannes Erhardt wurden einstimmig als geschäftsführende Vorstände gewählt. Ebenfalls einstimmig wurden Karl Dambacher, Thomas Gloning, Wolfgang Kohnle, Bernd Schwarz, Michael Rupp, Anton Schwarz, Andreas Taglieber und Hermann Hurler in den erweiterten Vorstand gewählt. Reinhold Krämer und Manfred Schierle wurden erneut zu Kassenprüfern bestellt.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen