Das Kreuz wird umgebaut
Das Kreuz wird umgebaut (Foto: Archiv- Rimkus)

Dass das Gasthaus Zum Kreuz umgebaut werden soll, hat Bürgermeister Nikolaus Ebert im Gemeinderat besonders gefreut. Inhaberin Anja Eiberger will den Saal im Obergeschoss in Fremdenzimmer umbauen. Außerdem soll die Terrasse in den Gastraum im Erdgeschoss integriert und die Küche umgebaut werden. Aus dem alten Schlachthaus/Metzgerei werden Garage, Küche und Nebenraum.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen