Das Neubaugebiet Maurerin III ist jetzt an den Oberschneidheimer Weg angeschlossen worden.
Das Neubaugebiet Maurerin III ist jetzt an den Oberschneidheimer Weg angeschlossen worden. (Foto: Blauhut)
hbl

Das Neubaugebiet Maurerin III in Unterschneidheim ist jetzt an den Oberschneidheimer Weg angeschlossen worden.

Die elf Bauplätze in dem Neubaugebiet waren innerhalb kürzester Zeit vergeben worden. Allein für die sieben Bauplätze, die östlich der Erschließungsstraße Beethovenstraße in Richtung Römerweg liegen, soll es 15 Interessenten gegeben haben.

Der Anschluss des Neubaugebietes an den Oberschneidheimer Weg wurde von Bauhofmitarbeitern ausgehoben, um den künftigen Bewohnern auf der Fahrt in Richtung Tannhausen oder Norden den Umweg durch die Siedlung zu ersparen. Auf dem nördlichst gelegenen Bauplatz in Richtung Oberschneidheimer Weg ist auch ein Mehrfamilienhaus eingeplant.

Parallel dazu laufen die Vorbereitungen für das Neubaugebiet Unterschneidheim Ost, das sich von dem bereits bestehenden Kinderspielplatz an der Beethovenstraße in südöstlicher Richtung bis zur Nordhäuser Straße erstrecken wird, wo es mittels eines Kreisels an diese Straße angebunden werden soll.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen