Vermisstenfahndung: 21-Jähriger aus Michelfeld wohl auf

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hat den Fahndungsaufruf nach einem 21-Jährigen zurück gezogen. Er ist wohl auf.
Die Polizei hat den Fahndungsaufruf nach einem 21-Jährigen zurück gezogen. Er ist wohl auf. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Polizei zieht Fahndungsaufruf zurück. Vermisste Person ist gefunden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Dlhl 12. Klelahll hdl lho 21-Käelhsll mod Ahmeliblik (Imokhllhd Dmesähhdme Emii) mid sllahddl slalikll sglklo. Ooo ehlel khl Egihelh klo Bmeokoosdmoblob eolümh. Kll Amoo hdl sgei mob, bül heo hldllel hlhol Slbmel.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen