Dieb schläft am Tatort ein

Lesedauer: 1 Min
 Der Mann hat laut Polizeibericht unter erheblichem Alkohol- und Drogeneinfluss gestanden.
Der Mann hat laut Polizeibericht unter erheblichem Alkohol- und Drogeneinfluss gestanden. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Ein 20-Jähriger ist in Crailsheim in ein Auto eingebrochen. Er räumte das Handschuhfach leer – und schlief ein. Die Schwester der Fahrzeughalterin fand den Mann im Auto sitzend am Donnerstagmorgen.

Der Mann habe unter deutlichen Alkohol- und Drogeneinfluss gestanden, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Dadurch, dass er eingeschlafen sei, habe er seinen Diebstahl nicht „vollenden“ können, so der Bericht weiter.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen