Arbeiter wird in Betonmischanlage eingeklemmt

Lesedauer: 1 Min
 Arbeiter wird in Betonmischanlage eingeklemmt.
Arbeiter wird in Betonmischanlage eingeklemmt. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

In einer Firma in der Roßfelder Straße hat sich am Dienstag um 18.30 Uhr ein Arbeitsunfall ereignet. Beim Reinigen einer Betonmischanlage wurde ein 19-jähriger Mitarbeiter in der Anlage eingeklemmt.

Der 19-Jährige befand sich in der Mischanlage, als ein 20-jähriger Mitarbeiter hinzukam, um dem 19-Jährigen zu helfen. Aus unbekannten Gründen startete der 20-Jährige die Anlage, wodurch sein Kollege in die Maschine eingeklemmt wurde. Hinzugerufene Arbeitskollegen konnten den jungen Mann befreien, indem sie mit einer Flex die Anlage zerlegten. Der 19-Jährige wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen