Der Tag nach den tödlichen Schüssen in Rot am See

Videodauer: 00:42
 Der Gasthof „Zum Deutschen Kaiser“ in Rot am See ist am Tag nach den tödlichen Schüssen noch immer von der Polizei abgeriegelt.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Der Gasthof „Zum Deutschen Kaiser“ in Rot am See ist am Tag nach den tödlichen Schüssen noch immer von der Polizei abgeriegelt. (Foto: Michael Häußler)
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb

Der Gasthof wird nie wieder der sein, der er vor der schrecklichen Tat gewesen ist. So sieht es am Tag danach in Rot am See aus.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ein 26-jähriger Sportschütze hat am Freitag sechs Familienangehörige erschossen. Zwei weitere wurden verletzt. Eines der Opfer schwebt am Samstag noch immer in Lebensgefahr. Anwohner zeigen sich geschockt über die schwere Tat. Der Tag danach.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.