IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Zeugen haben am Dienstagmorgen der Polizei gemeldet, dass ein Mann in der Pfalzstraße in Gerabronn Steine aus dem Fenster eines dortigen Hauses auf die Straße geworfen hat. Der polizeibekannte 24-Jährige war bereits in der Nacht aufgefallen, als er mitunter schreiend auf der Straße unterwegs war.

Beim Eintreffen der Polizei hatte sich der Mann bereits beruhigt und in seine Wohnung begeben, sodass kein weiteres Einschreiten notwendig war. Gegen 7 Uhr war die Polizei erneut verständigt worden. Um weitere Störungen zu verhindern, musste der als gewaltbereit bekannte Mann in Gewahrsam genommen werden.

24-Jährige in Gewahrsam genommen

Hierzu waren neben zahlreichen Streifenbesatzungen des Polizeipräsidiums Aalen auch Kräfte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Baden-Württemberg im Einsatz. Der 24-Jährige wurde letztlich durch die Spezialkräfte in seiner Wohnung in Gewahrsam genommen und zu einem Arzt gebracht.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade