Landwirt greift Polizeibeamte an

Lesedauer: 1 Min
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Das Landratsamt Schwäbisch Hall hat gemeinsam mit der Polizei am Montag einen Bauernhof in Wallhausen überprüft. Der 55-jährige Landwirt war mit der Maßnahme offenbar nicht einverstanden und ging zunächst die Mitarbeiter des Landratsamtes an und dann die Polizisten.

Die Beamten brachten den Mann unter erheblichem Widerstand zu Boden und fixierten ihn. Der 55-Jährige wurde auf das Polizeirevier Crailsheim gebacht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen