Handfester Zoff in der Disko.
Handfester Zoff in der Disko. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

In einer Diskothek in der Alfred-Leikam-Straße ist es in der Nacht zum Sonntag zu zwei Auseinandersetzungen gekommen.

Zunächst waren gegen 3.55 Uhr mehrere Personen auf der Tanzfläche in Streit geraten, wobei eine 24-Jährige mit einer Bierflasche am Kopf verletzt wurde. Weiter erlitt eine 20-Jährige einen Schlag gegen den Hinterkopf, wodurch sie kurzzeitig bewusstlos war.

Im Anschluss gerieten vor der Diskothek mehrere Gäste mit Sicherheitsmitarbeitern in Streit. Ein Tatverdächtiger konnte von der Polizei ermittelt werden. Es handelt sich um einen 23 Jahre alten Mann. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen