Bedienungsgeldbeutel aus Gaststätte entwendet

Lesedauer: 1 Min
 Ein junger Mann hat sich hinterm Tresen selbst bedient: er hat den Geldbeutel mitgehen lassen.
Ein junger Mann hat sich hinterm Tresen selbst bedient: er hat den Geldbeutel mitgehen lassen. (Foto: Friso Gentsch / dpa)
Aalener Nachrichten

Hinweise auf die Person erbittet das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800.

Ein Junger Mann hat in einer Gaststätte einen Bedienungsgeldbeutel entwendet.

Am Sonntag um kurz vor 19.30 Uhr wurde einem betrunkenen Gast in einer Gaststätte in der Buchklinge der weitere Ausschank von alkoholischen Getränken verweigert, daraufhin begab sich der junge Mann in einem von der Bedienung unbeobachteten Moment hinter den Tresen und entwendete aus einer dortigen Schublade den Bedienungsgeldbeutel mit mehreren hundert Euro.

Der Dieb war etwa 19 bis 20 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Er trug eine schwarze Jogginghose mit weißen Applikationen, einen schwarzen Kapuzenpullover und eine schwarze Basecap mit einem gelben Schild.

Hinweise auf die Person erbittet das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen