49-Jähriger aus Schwäbisch Hall taucht in Villingen-Schwenningen wohlbehalten auf.

Lesedauer: 1 Min
ARCHIV¬_- Ein Einsatzfahrzeug der Polizei fa§hrt am 03.05.2010 mit Sondersignal durch die Innenstadt von Freiburg zu einem Ein
ARCHIV¬¨_- Ein Einsatzfahrzeug der Polizei fa¬ßhrt am 03.05.2010 mit Sondersignal durch die Innenstadt von Freiburg zu einem Einbruchsalarm. Die Polizeigewerkschaft in Baden-Wa¬arttemberg schla¬ßgt Alarm: Die Personalnot wird angesichts neuer Aufgaben immer dramatischer. ¬¨¬¥Kollegen aus la¬ßndlich strukturierten Dienststellen berichten schon dara¬aber, dass ihr Dienstbezirk langsam aber sicher zum Eldorado fa¬ar Raser, Trinker und Kriminelle wird, weil an eine normale Streifen- und Kontrollta¬ßtigkeit kaum noch gedacht werden kann¬¨¬a, sagte Joachim Lautensack, Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). (Foto: Patrick Seeger)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Der am Samstag von der Polizei als vermisst gemeldete 49-jährige Mann aus Schwäbisch Hall ist gefunden worden.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Kll ma Dmadlms sgo kll Egihelh mid sllahddl slaliklll 49-käelhsl Amoo mod Dmesähhdme Emii hdl slbooklo sglklo. Kll Sllahddll solkl ho glhlolhlloosdigd mhll sgeihlemillo ho Gheol slogaalo ook modmeihlßlok dlhola Hlllloll ühllslhlo.

Mehr zum Thema
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen