40-Jähriger erschossen - Bruder steht unter Verdacht
Crossmedia-Volontärin

Schüsse im Osten von Schwäbisch Gmünd – kurz darauf findet die Polizei die Leiche eines 40-jährigen Mannes. Vermutlich ist gestern Abend ein Streit zwischen zwei Brüdern eskaliert. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter vorläufig festgenommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen