Aalener Nachrichten

Ein Jeep-Fahrer hat am Freitagabend in Schwäbisch Gmünd zwei Fahrradfahrer übersehen, die auf dem Radweg fuhren. Beide stürzten und wurden leicht verletzt. Sie mussten in einer Klinik versorgt werden.

Bei einem Ausweichmanöver stürzte eine 56-jähriger Radfahrerin. Der nachfolgende, ebenfalls 56-jährige Fahrradfahrer, bremste daraufhin und stürzte ebenfalls.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen