Unbekannter bricht in Einfamilienhaus ein

Lesedauer: 2 Min
 Ein Unbekannter ist in Itzelsberg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Ein Unbekannter ist in Itzelsberg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Ein Unbekannter ist in der Zeit von Samstag bis Montag in ein Einfamilienhaus in der Reiherstraße eingebrochen. Die Polizei ermittelt.

Zwischen Samstag und Montag muss der Einbrecher in der Reiherstraße gewesen sein. Er ging zu einem Einfamilienhaus und brach ein Fenster auf. So kam er in das Gebäude. Dort suchte er in sämtlichen Räumen nach Brauchbarem. Auch in Schränken und Schubladen wühlte der Unbekannte.

Ob der Einbrecher Beute gemacht hat, wissen die Ermittler noch nicht. Seine Spuren ließ er am Tatort zurück. Spezialisten der Polizei haben sie gesichert. Sie geben den Beamten vom Polizeiposten Steinheim (07321 / 3220) erste Hinweise auf den Täter.

Viele Einbrüche können durch stabile Türen und Fenster und die richtige Sicherungstechnik verhindert werden. Immer mehr Täter scheitern an den technischen und mechanischen Sicherungseinrichtungen. Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas tun.

Für die Einbrecher ist es wichtig, dass alles möglichst schnell geht. Leisten Fenster und Türen erheblichen Widerstand, geben die Ganoven ihr Vorhaben schnell auf. Die Polizei empfiehlt, sich gegen Einbruch und Diebstahl zu schützen. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen