Techno, House und Disco unterm Rosenstein

Lesedauer: 3 Min
Der Vorverkauf fürs Wasser-mit-Geschmack-Festival ist bereits angelaufen.
Der Vorverkauf fürs Wasser-mit-Geschmack-Festival ist bereits angelaufen. (Foto: Felix Drössler)
Aalener Nachrichten

Tickets: www.wmgfestival.de/tickets oder Bikehouse und Rewe Heubach, Sportbörse Aalen, Schwarzmarkt Schwäbisch Gmünd. Zutritt: ab 18 Jahre (keine „Elternzettel“). Infos: www.wmgfestival.de

2013 gestartet, geht das elektronische Tagesfestival „Wasser mit Gesachmack“ in der Heubacher Stellung am 31. August von 12 bis 24 Uhr in die siebte Runde. Die Besucher können sich auf über 30 Künstler aus der internationalen DJ-Szene freuen, die auf drei Bühnen House, Disco und Techno-Musik zum Besten geben. Das Motto lautet diesmal: „Endlos – Willkommen in der Unendlichkeit“.

Das Festival ist nach sieben Jahren vom Geheimtipp zum festen Bestandteil der Festivallandschaft geworden. Zahlreiche Kunstobjekte gehören dazu. Tatkräftig unterstützt wird das Festival dabei vom Heubacher Kunst- & Kulturverein Freunde mit Geschmack.

Neben der beeindruckenden Dekoration steht natürlich die Musik im Mittelpunkt: Ein Line-Up aus international gefragten Künstlern, talentierten Newcomern und Lokalhelden aus der elektronischen Musikszene wurde dafür zusammengestellt. „Die im letzten Jahr neu eingeführte dritte Bühne kam bei den Besuchern super an“, so Anton Bahtinov, verantwortlich für das Booking. Mit von der Partie ist zum Beispiel der holländische Techno-Überflieger Reinier Zonneveld. Außerdem zu Gast: der Stuttgarter Konstantin Sibold oder der Spanier Kid Simius. Das komplette Lineup findet sich auf der Website: www.wmgfestival.de.

Der Ticketverkauf läuft bereits, die erste Kategorie ist schon ausverkauft. „Wir waren in den vergangenen vier Jahren immer vorzeitig ausverkauft und hatten keine Tickets mehr an der Tageskasse“, berichtet Jonas Hägele. Trotz der großen Nachfrage bleibt das Ticketkontingent auch 2019 limitiert: „Der familiäre Charakter soll unbedingt bestehen bleiben, auch wenn mehr Tickets verkauft werden könnten“, schildert Matthias Kiwus.

Tickets: www.wmgfestival.de/tickets oder Bikehouse und Rewe Heubach, Sportbörse Aalen, Schwarzmarkt Schwäbisch Gmünd. Zutritt: ab 18 Jahre (keine „Elternzettel“). Infos: www.wmgfestival.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen