Türkischer Hochzeitskorso gefährdet andere Autofahrer

Lesedauer: 2 Min
 Die Polizei sucht Zeugen: Ein Autokorso anlässlich einer Hochzeit hatte den Verkehr auf eine Landesstraße im Rems-Murr-Kreis er
Die Polizei sucht Zeugen: Ein Autokorso anlässlich einer Hochzeit hatte den Verkehr auf eine Landesstraße im Rems-Murr-Kreis erheblich gefährdet. (Foto: Symbol: dpa)
Aalener Nachrichten

Ein Autokorso war am Freitagmittag auf der Landesstraße zwischen Welzheim-Breitenfürst und Alfdorf-Pfahlbronn (Rems-Murr-Kreis) unterwegs.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen oder Geschädigten. Die Fahrer des Korsos hatten nämlich erheblich den Verkehr beeinträchtigt.

Gegen 14.45 Uhr kam es zu einem Autokorso anlässlich einer türkischen Hochzeit auf der Landesstraße zwischen Welzheim-Breitenfürst und Alfdorf-Pfahlbronn.

Hierbei seien laut Polizeibericht in diesem Bereich mehrere Fahrzeuge des Autokorsos in die Gegenfahrbahn gefahren und haben den Gegenverkehr genötigt anzuhalten beziehungsweise auszuweichen. Des Weiteren haben die Fahrzeuge mehrfach die Spur gewechselt und sich gegenseitig überholt.

Laut Zeugenangaben handelte es sich um mehr als acht Fahrzeuge. Zeugen beziehungsweise Geschädigte werden gebeten, sich beim dem Polizeirevier Schorndorf unter 07181 / 2040 zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen