Schnörkelloser Punkrock

Lesedauer: 2 Min

Schnörkelloser, punkiger Rock, das ist das Markenzeichen der Band „Dust & Bones“, die am Samstag, 21. April, ab 21 Uhr den Heub
Schnörkelloser, punkiger Rock, das ist das Markenzeichen der Band „Dust & Bones“, die am Samstag, 21. April, ab 21 Uhr den Heubacher QLTourRaum Übelmesser rocken. (Foto: Dustandbones)

Schnörkelloser, punkiger Rock, das ist das Markenzeichen der Band „Dust & Bones“, die am Samstag, 21. April, ab 21 Uhr den Heubacher QLTourRaum Übelmesser rocken. Das Quartett nennt seinen Stil „StraightShitDoomyRock mit Kick-Ass-Attitüde“.

Die Band ist seit ihrer ersten Demo-Platte im Jahr 2000 im deutschen Rock-Underground bekannt. Mittlerweile ist ihr jüngstes Werk auf dem Markt und versprüht den augenzwinkernde Charme der vier Musiker. Überzeugen kann man sich davon auch audiovisuell, denn zu den Titeln „Unseen“ und „FightTheBlackDog“ haben „Dust & Bones“ zwei Musikvideos veröffentlicht. Die Band bleibt mit ihrer neuen Platte ihrem ganz eigenen Stil treu. 2018 soll ein neues Album erscheinen. Einige Lieder sind im neuen Set mit dabei. Das Konzert beginnt um 21 Uhr und kostet sechs Euro Eintritt. Foto: Dustandbones

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen