In Schwäbisch Gmünd sind drei Männer an einer Schlägerei beteiligt gewesen.
In Schwäbisch Gmünd sind drei Männer an einer Schlägerei beteiligt gewesen. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

In der Ledergasse ist es am Donnerstagabend zu einer Schlägerei zwischen drei Männern gekommen. Ein 52-Jähriger hatte auf einen 31-Jährigen eingeschlagen, woraufhin sich ein Dritter einmischte und den 52-Jährigen schlug. Dieser flüchtete anschließend mit einem weiteren Mann. Die 52- und 31-Jährigen waren alkoholisiert und wurden leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade