Paar streitet sich - Polizei rückt mit drei Besatzungen an

Lesedauer: 1 Min
 Wegen lautstarker Streitigkeiten ist am Montag die Polizei alarmiert worden.
Wegen lautstarker Streitigkeiten ist am Montag die Polizei alarmiert worden. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Ein Paar in der Trennungsphase hat am Montag die Polizei auf den Plan gerufen.

Wegen Streitigkeiten mit Geschrei und lauten Schlägen wurde die Polizei am Montag gegen 16 Uhr zu einer Wohnung in der Bocksgasse gerufen. Die Beamten rückten vorsorglich mit drei Besatzungen an, um zu schlichten. Wie sich herausstellte, handelte es sich um ein in Trennung befindliches Paar. Die Polizisten wurden von dem 26 Jahre alten Mann massiv beleidigt, was ihm eine Strafanzeige einbrachte. Seine Ex verließ schließlich die Wohnung, sodass Ruhe einkehrte.

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen