Heiße Asche im Plastikmülleimer verursacht Brand

Lesedauer: 1 Min
Bei dem Brand ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro entstanden.
Bei dem Brand ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro entstanden. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

In einem Heizraum im Limesring ist am Donnerstagmorgen gegen 0.30 Uhr ein Brand ausgebrochen. Das Feuer entstand vermutlich durch heiße Asche, die ein 38-Jähriger einem Plastikmülleimer entsorgt hatte. Nachdem der 38-Jährige den Brand bemerkt hatte, verständigte er sämtliche Bewohner des Hauses; verletzt wurde daher niemand. Der entstandene Sachschaden beziffert sich ersten Schätzungen nach auf rund 5000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen