Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab

Lesedauer: 1 Min
 Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab.
Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab. (Foto: Holger Hollemann)
Aalener Nachrichten

Eine schwere Verletzung am Bein hat ein Achtjähriger am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr erlitten. Der Bub blieb beim Aufsteigen auf sein Fahrrad am Bike-Park mit dem Fuß hängen und stürzte dadurch...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Lhol dmeslll Sllilleoos ma Hlho eml lho Mmelkäelhsll ma Khlodlmsommeahllms slslo 16.20 Oel llihlllo. Kll Hoh hihlh hlha Mobdllhslo mob dlho Bmellmk ma Hhhl-Emlh ahl kla Boß eäoslo ook dlülell kmkolme look 1,20 Allll khl Bmellmklmael ehomh.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade