Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab

Lesedauer: 1 Min
 Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab.
Achtjähriger stürzt Fahrradrampe hinab. (Foto: Holger Hollemann)
Aalener Nachrichten

Eine schwere Verletzung am Bein hat ein Achtjähriger am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr erlitten. Der Bub blieb beim Aufsteigen auf sein Fahrrad am Bike-Park mit dem Fuß hängen und stürzte dadurch rund 1,20 Meter die Fahrradrampe hinab.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen