Zwei Abschlüsse in der Tasche

Lesedauer: 2 Min
Zwei Abschlüsse in der Tasche
Zwei Abschlüsse in der Tasche (Foto: JRS)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Mit Sabrina Fuchs hat eine Absolventin des Dual-Degree-Bachelorstudiengangs im Unternehmen J. Rettenmaier & Söhne ihre Urkunde erhalten.

Der Firmeninhaber Josef Otto Rettenmaier ließ es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren. Für die Personalleitung überbrachten Anton Pfitzer und Robert Schwabl ihre Glückwünsche. Sabrina Fuchs hat damit gleich zwei, aufeinander aufbauende Berufsabschlüsse in der Tasche: als Industriekauffrau und Bachelor der Betriebswirtschaft über die SRH-Fernhochschule stehen ihr viele Möglichkeiten für die weitere berufliche Entwicklung offen. Schon während des zweiten Teils ihres Studiums war sie als reguläres Teammitglied als Sachbearbeiterin im Personalbereich tätig. Während der gesamten Ausbildung stand ihr ein Einkommen, zuerst als Auszubildende und später als kaufmännische Sachbearbeiterin, zur Verfügung. Foto: J. Rettenmaier & Söhne

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen