Der Schlüsselfaktor Mut

 Zahlreiche Mitarbeiter sind bei der Weihnachtsfeier der Firma J. Rettenmaier & Söhne (JRS) in der Holzmühle geehrt oder in den
Zahlreiche Mitarbeiter sind bei der Weihnachtsfeier der Firma J. Rettenmaier & Söhne (JRS) in der Holzmühle geehrt oder in den Ruhestand verabschiedet worden. (Foto: JRS)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

140 Jahre J. Rettenmaier & Söhne (JRS) in der Holzmühle: Mit einem gemeinsamen Jahresausklang ist dieses besondere Jahr für die Betriebsfamilie zu Ende gegangen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Gartenfreunde bekommen auf der Hinteren Insel viele Anregungen für das heimische Grün.

Bildergalerie: So sieht das Lindauer Gartenschaugelände aus

Der Countdown läuft. Und nicht wenige in Lindau erwarten diesen Donnerstag mit allergrößter Spannung: Die Lindauer Gartenschau wird am 20. Mai eröffnet. Zwar mit einigen Vorschriften, aber planmäßig, wenn die Corona-Infektionszahlen nicht noch einen Strich durch die Rechnung machen. Fotograf Christian Flemming hat vorab einen Blick aus der Vogelperspektive und vom Boden auf das Gartenschau-Gelände auf der Hinteren Insel geworfen und dabei so manches Detail entdeckt.

Klimaprotest mit Stahlseil: SEK holt Aktivisten in Schussenstraße wieder auf den Boden

++ Die Räumung der Schussenstraße ist beendet Samstag, 18.05 Uhr: Mit einem Einsatz von Spezialkräften für Höheneinsätze der Polizei in Göppingen ist die Protestaktion von Klimaaktivisten in Ravensburg am Samstagabend gegen 18 Uhr ohne weitere Zwischenfälle beendet worden. "Die Beamten haben die Räumung mit großer Ruhe erledigt", berichtet Schwäbische.de-Reporter Frank Hautumm von vor Ort.

Kurz nach 18 Uhr ist der letzte Aktivist, der das Stahlseil über der Schussenstraße besetzt hielt, bei starkem Regen zu Boden gebracht worden.

Mehr Themen