Betrunken von der Straße abgekommen

IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Am Freitag gegen 21 Uhr ist ein 34-jähriger Fahrer die Kreisstraße 3220 von Hohenberg kommend in Richtung Holzmühle gefahren.

Dort kam er nach einer Rechtskurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Straßengraben auf dem Dach zum Liegen. Glücklicherweise wurde der Fahrer nicht verletzt.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholbeeinflussung musste der 34-Jährige nach einer Blutentnahme in Gewahrsam genommen werden.

Im Rahmen der durchgeführten Maßnahmen wurde der Beschuldigte zunehmend aggressiver und leistete teilweise Widerstand - verletzt wurde hierbei niemand.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen