Sturmtief Ella macht Einweihung einen Strich durch die Rechnung

Lesedauer: 1 Min

 Sturmtief Ella macht Einweihung der Kläranlage Utzmemmingen einen Strich durch die Rechnung.
Sturmtief Ella macht Einweihung der Kläranlage Utzmemmingen einen Strich durch die Rechnung. (Foto: Gemeinde Riesbürg)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Das Sturmtief Ella hat am Freitagabend der Einweihung der Kläranlage Utzmemmingen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Diese findet am Sonntag nun in der Römerhalle statt. Der Tag der offenen Kläranlage ist ab 11.30 Uhr geplant.

Für die am Sonntag stattfindende Einweihung der Kläranlage Utzmemmingen war alles vorbereitet bis das Sturmtief Ella am Freitag über Utzmemmingen hinwegfegte. Der Sturm hatte die für die Einweihungsfeierlichkeiten hergerichteten Zelte komplett weggefegt und sie lagen rund 150 Meter entfernt. Dank der Mithilfe engagierter Bürger, des Bauhofs und der Feuerwehrabteilung Utzmemmingen konnte noch am Abend aufgeräumt und die Zelteinrichtung in Sicherheit gebracht werden. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen