Radlerinnen stoßen zusammen

Lesedauer: 1 Min
 In Riesbürg wollte eine Radfahrerin eine andere überholen. Die bog aber gerade nach links ab. Beide Frauen kamen veletzt ins Kr
In Riesbürg wollte eine Radfahrerin eine andere überholen. Die bog aber gerade nach links ab. Beide Frauen kamen veletzt ins Krankenhaus. (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Zwei Radfahrerinnen sind am Mittwochabend zusammengestoßen. Beide wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus. Gegen 18.50 Uhr wollte eine 65-jährige Radfahrerin von der abschüssigen Herrenstraße nach links in die Straße im Wiesengrund einbiegen, ohne dies durch Handzeichen anzuzeigen. Dabei kam es zu der Kollision mit einer weiteren Radfahrerin, welche gerade die Radfahrerin überholen wollte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen