Probelauf an der Fischaufstiegsanlage an der Walkmühle

plus
Lesedauer: 3 Min
Sie funktioniert: die neue Fischaufstiegsanlage an der Walkmühle bei Riesbürg. Jetzt war erster Probelauf.
Sie funktioniert: die neue Fischaufstiegsanlage an der Walkmühle bei Riesbürg. Jetzt war erster Probelauf. (Foto: Rathaus Riesbürg)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

280 000 Euro wurde in die Anlage investiert. Sie soll Fischen künftig die Überwindung des Wehres ermöglichen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen