Zwei Spieler des Fußball-Drittligisten VfR Aalen haben im Rahmen des „Zeitungstreffs 2018“ die Grundschule Schwabsberg besucht
Zwei Spieler des Fußball-Drittligisten VfR Aalen haben im Rahmen des „Zeitungstreffs 2018“ die Grundschule Schwabsberg besucht. (Foto: Maier/Weber)

Zwei Spieler des Fußball-Drittligisten VfR Aalen haben im Rahmen des „Zeitungstreffs 2018“ die Grundschule Schwabsberg besucht. Die Viertklässler Linus Maier und Lukas Weber haben einen Bericht verfasst. Daniel Bernhardt und Gerrit Wegkamp waren zu Besuch in Schwabsberg. Nach dem Aufwärmen stand Brennball, Torschusstraining und ein Spiel auf dem Programm. Bernhardt ist seit neun Jahren beim VfR, Wegkamp seit drei Jahren. Die beiden erzählten, dass sie viermal die Woche trainieren. Am Samstag wird gespielt, am Sonntag sind sie im Kraftraum. Zum Schluss bekam die ganze Klasse Autogrammkarten und ein Mannschaftsposter.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen