Im Februar fand die traditionelle Neujahrsbegegnung der Grundschule Schwabsberg statt.
Im Februar fand die traditionelle Neujahrsbegegnung der Grundschule Schwabsberg statt. (Foto: Carolin Biber)

Carolin Biber aus der vierten Klasse der Grundschule Schwabsberg berichtet für den „Zeitungstreff“ von der Neujahrsbegenung an ihrer Grundschule.

Im Februar fand die traditionelle Neujahrsbegegnung der Grundschule Schwabsberg statt. Um 17 Uhr traf sich die Schulgemeinschaft auf dem Schulhof, um miteinander im neuen Jahr durchzustarten. Obwohl das Jahr schon ein paar Wochen alt war, kamen viele Schüler mit ihren Eltern und Familien. Auch Bürgermeister Christoph Konle war unter den Gästen.

Rektorin Eva Bihlmaier begrüßte die Gästeschar. Im Anschluss hatte der Schulchor unter Leitung von Dorothea Roder seinen großen Auftritt. Die Flötengruppe aus Mädchen der Klasse vier begleitete den Chor fabelhaft. Anschließend heizte DJ Jürgen aus Nördlingen kräftig ein, sodass niemand frieren musste, obwohl ein eisig kalter Wind pfiff. Am offenen Feuer konnten sich die Besucher wärmen.

Der Schulförderverein bewirtete die Veranstaltung. Bei Punsch und Glühwein konnte sich jeder auch von innen wärmen.Würstchen vom Grill gab es genauso wie die Goldtaler, eine Spezialität des Schulfödervereins, die es nur an ganz besonderen Anlässen zu kosten gibt. Goldtaler sind Teilchen aus Waffelteig, die frisch für die kleinen und großen Gäste am Waffeleisen goldbraun gebacken wurden. Auch die „Rainauer Scharfe“ fand reißenden Absatz, vor allem unter den Erwachsenen: „Rainauer Scharfe“ ist eine pikant-würzige rote Wurst, etwas länger als die herkömmliche und besonders lecker.

Bis spät in den Abend hinein hörte man Kinderlachen, lauschte anregenden Unterhaltungen oder das Knacken und Knistern des Feuers bei fetziger Musik durch den DJ Jürgen. Ein gelungener Abend, der hoffentlich im nächsten Jahr wieder fester Bestandteil des Terminkalenders ist.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen