5000. Blutspende aus Rainau wird besonders gewürdigt
5000. Blutspende aus Rainau wird besonders gewürdigt (Foto: DRK Rainau)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Beim letzten Blutspendetermin in der Jagsttalhalle in Schwabsberg ist die Gesamtzahl von 5000 in Rainau abgegebenen Blutspenden gewürdigt worden. Der fünftausendste Blutspender war Josef Zeller (Mitte), die Zahl 4999 erreichte Sarah Wolf und die Zahl 5001 fiel auf Rainer Schreckenhöfer. Roland Gauermann, Ortsvereinsvorsitzender des DRK in Rainau (links), und die Technische Leiterin des DRK, Birgit Geiger (rechts), bedankten sich und überreichten kleine anerkennende Geschenke. Für alle Rainauer Rotkreuzler sind diese Jubiläumszahlen eine Bestätigung ihrer langjährigen Bemühungen ums Blutspenden. Foto: DRK Rainau

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen