Vorfahrt missachtet: 10 000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Polizei bittet um Hinweise. (Foto: Marcus Fa¬ahrer)
Aalener Nachrichten

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 10 000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls, den ein 50-Jähriger am Dienstagmorgen verursacht hat. An der Einmündung B 19 (Abfahrt Oberkochen-Nord) / Kreisstraße 3292 missachtete er kurz vor 10 Uhr die Vorfahrt eines 40 Jahre alten Lkw-Fahrers. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Pkw des Unfallverursachers gegen die Leitplanke geschleudert. Der Fahrer des Lkws zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen