Tanzend beten als Weg der Meditation

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Um Tanz als Gebet geht es bei der evangelischen Erwachsenenbildung. Am Donnerstag, 12. Juli, führt Evamaria Siegmund um 20 Uhr im Rupert-Mayer-Haus in meditative Tänze ein. Am Donnerstag, 19. Juli, werden um 20 Uhr in der Klosterkirche Neresheim Tänze als Gebet getanzt. Die Abende können einzeln besucht werden. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen