Frauen rufen aus Angst vor Wildschweinen die Polizei

Lesedauer: 1 Min

Frauen rufen aus Angst vor Wildschweinen die Polizei.
Frauen rufen aus Angst vor Wildschweinen die Polizei. (Foto: Jens Büttner)
Aalener Nachrichten

Zusammen mit einer Freundin ging ist 24-Jährige am Dienstagmorgen gegen 2.40 Uhr zum Aussichtspunkt Tierstein gegangen, um dort die schöne Aussicht zu genießen. Als die beiden Frauen zu ihrem Fahrzeug zurückgehen wollten, hörten sie seltsame Geräusche, was sie vermuten ließ, dass sich in der Nähe Wildschweine aufhalten würden. Die beiden verständigten die Polizei, die rasch zu Hilfe eilte. Beamte des Polizeireviers Aalen sammelten die jungen Frauen ein und begleiteten sie zurück zur Straße.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen