Eine Reise in die Welt der Mosaikkunst

Lesedauer: 1 Min

Eine Reise in die Welt der Mosaikkunst bietet die Volkshochschule in Zusammenarbeit mit Kreativwerkstatt in Oberkochen an. In der Walther-Bauersfeld-Straße 51 bietet Andrea Lingel zwei Kurse an. Im ersten Workshop stellen Teilnehmer am Samstag, 14. April, von 13 bis 19 Uhr „Lichtfängerbilder aus Tiffanyglas“ her. Der zweite Workshop am Samstag, 5. Mai, dreht sich um Trittsteine für den Garten aus Beton und Mosaiksteinen. Eberhard Irion bietet ab Freitag, 20. April, keramisches Gestalten mit Ton für Jugendliche und Erwachsene mit Vorkenntnissen an. Ein anderer Kurs am Mittwoch, 6. Juni, dreht sich um Skulpturen, die die Teilnehmer mit Andrea Lingel aus dem Harzgemisch NanoD formen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen