„Brenztopfmärktle“ lockt Besucher

Lesedauer: 1 Min

Am Sonntag, 18. März, ab 11.30 Uhr findet in Königsbronn das „Brenztopfmärktle“ rund an der Hammerschmiede, am Brenztopf und au
Am Sonntag, 18. März, ab 11.30 Uhr findet in Königsbronn das „Brenztopfmärktle“ rund an der Hammerschmiede, am Brenztopf und auf dem Rathausvorplatz statt. (Foto: Dominik Schweikert)

Am Sonntag, 18. März, ab 11.30 Uhr findet in Königsbronn das „Brenztopfmärktle“ rund an der Hammerschmiede, am Brenztopf und auf dem Rathausvorplatz statt. Dominik Schweikert aus der Klasse 94 des Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasiums stellt den Markt vor. Es werden Kunsthandwerk von Königsbronnern sowie heimische Nahrungsmittel angeboten. Erneut wird eine vielseitige Auswahl an Speisen, Getränken und Leckereien angeboten. Das „Brenztopfmärktle“ wird seit fünf Jahren von der Gemeinde Königsbronn und dem Arbeitskreis Zukunftsoffensive veranstaltet und findet alle zwei Jahre statt. Um 18 Uhr schließt der Markt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen