Zeitungstreff: „Mein Bruder geht als Maus“

Lesedauer: 2 Min
 Paulas Bruder Jakob war in diesem Jahr als Maus verkleidet.
Paulas Bruder Jakob war in diesem Jahr als Maus verkleidet. (Foto: Seis)
zt

„Mein Bruder Jakob Seis mag Fasching sehr“, sagt Paula Seis aus der Klasse 4a der Brühlschule Neuler. Aber nicht nur deshalb hat sie für den Zeitungstreff einen Artikel über den Neulermer Fasching verfasst.

„Jedes Jahr hat mein Bruder ein anderes Kostüm an“, sagt Paula Seis. Letztes Jahr war er ein Cowboy. In diesem Jahr war er eine Maus. Er ist in einer Faschingsgruppe. Alle Erwachsenen in dieser Gruppe gingen diesmal als sehr dicke Mäuse. Die Kinder waren kleine Elefanten und die schwangeren Frauen haben sich als kleine Mäuse verkleiden. „Wir schauen bei meinem Bruder beim Umzug zu. Es kommen auch noch Freunde und eine Familie aus meiner Verwandtschaft. Wenn ich größer bin, möchte ich auch bei der Faschingsgruppe mitmachen“, schlißt die Viertklässlerin ihren Artikel.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen