Alkohol am Steuer: Auto überschlägt sich in Neuler-Adlersteige

Lesedauer: 1 Min
 Ein 23-Jähriger hat sich mit seinem Auto in der Nacht zum Sonntag in Neuler-Adlersteige überschlagen.
Ein 23-Jähriger hat sich mit seinem Auto in der Nacht zum Sonntag in Neuler-Adlersteige überschlagen. (Foto: Friso Gentsch / dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Wie die Polizei mitteilt, fuhr am Sonntag gegen 0.20 Uhr ein alkoholisierter 23-Jähriger ohne Licht und mit überhöhter Geschwindigkeit in der Ortsdurchfahrt von Adlersteige in Richtung Neuler. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen einen Zaun und überschlug sich anschließend.

Der 23-Jährige wurde durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit. Er hatte bei dem Unfall leichte Verletzungen erlitten. Da der junge Mann unter Alkoholeinwirkung stand, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen