Die Vorstandschaft des Kreisfeuerwehrverbands (von links): Stellvertretender Vorsitzender Ingo Brosch, Stellvertretender Vorsit
Die Vorstandschaft des Kreisfeuerwehrverbands (von links): Stellvertretender Vorsitzender Ingo Brosch, Stellvertretender Vorsitzender Jürgen Kasprowitsch, Schriftführer Max Schamberger, Kassierer Marco Wörz, Vorsitzender Willibald Freihart. (Foto: privat)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Der Kreisfeuerwehrverband Ostalbkreis hat sein Vorstandsteam komplettiert. Da der im November neu gewählte Vorsitzende Willibald Freihart langjähriger Kassierer des Verbandes war und der Schriftführer Uwe Palm sein Amt nach zehn Jahren zur Verfügung stellte, mussten diese beiden Positionen neu besetzt werden. Einstimmig wurden Marco Wörz von der Feuerwehr Aalen zum Kassierer und Max Schamberger, Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, zum Schriftführer des Verbandes gewählt. Ihre Amtszeit beträgt fünf Jahre. Freihart gratulierte den neuen Kollegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen