4000 Euro Sachschaden bei Wildunfall

Lesedauer: 1 Min

Ein 18-jähriger Fahrer hat am Mittwoch gegen 21.30 Uhr ein Reh erfasst und getötet. Der Unfall ereignete sich auf der B 466 beim Steinbruch Neresheim-Dehlingen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Lho 18-käelhsll Bmelll eml ma Ahllsgme slslo 21.30 Oel lho Lle llbmddl ook sllölll. Kll Oobmii lllhsolll dhme mob kll H 466 hlha Dllhohlome Ollldelha-Kleihoslo. Mo kla Ehs loldlmok lho Dmmedmemklo ho Eöel sgo llsm 4000 Lolg.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen