Mehrere Corona-Erkrankte bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen

Lesedauer: 1 Min
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, gibt es Stand Dienstag bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen vier bestätigte Coronafälle.

Im Laufe des Mittwochs wird der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts bei rund 50 Kontaktpersonen einen Corona-Abstrich vornehmen. Es handelt sich bei diesem Personenkreis um Spieler des Fußballkaders sowie weitere Personen, die alle bereits vor eineinhalb Wochen an einem Einstandsfest der SGM teilgenommen hatten.

Im Zusammenhang mit den Corona-Erkrankungen bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen werden auch Spieler des SV Waldhausen vom Gesundheitsamt auf Corona getestet, die am 6. September bei einem Fußballspiel gegen die SGM im Einsatz waren.

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen