Dankgottesdienst der Waldarbeiter in Keuerstadt

Lesedauer: 1 Min

Am Pfingstmontag, 21. Mai, ab 19 Uhr, feiert das Forstpersonal in Keuerstadt traditionell den ökumenischen Dankgottesdienst. Hierzu ist wieder die gesamte Bevölkerung und insbesondere die im Wald Beschäftigten mit ihren Familien eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es noch einen Imbiss bei geselligem Zusammensein.

Der Erlös soll der Forstwaisenhilfe zugute kommen. Die Zufahrt zur Kapelle Keuerstadt wird zu diesem Anlass für die Autos freigegeben. Die Fahrzeuge sollten dabei möglichst gut ausgelastet werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen