Statt Geschenke Spenden für Notleidende

Lesedauer: 1 Min
Statt Geschenke Spenden für Notleidende
Statt Geschenke Spenden für Notleidende (Foto: Dieter volckart)

Am 9. Februar hat Konrad Grimm im Forum seinen 80. Geburtstag gefeiert. Statt Geschenke wünschte er sich von den Spenden für einen guten Zweck. Diese Idee fanden seine gut 100 Gäste so ausgezeichnet, dass sie bei der Geburtstagsfeier, bei der Grimms Enkel bedienten, 1400 Euro spendeten. Das Geld kommt je zur Hälfe einem Waisenhaus in Indonesien und einem geplanten Waisenhaus in Koudougou (Burkina Faso) zugute. Über die jeweils 700 Euro freuten sich Maria Rinn und Petra Rettenmaier.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen