Riesen und Widder zeigen ihr Fell

Lesedauer: 2 Min
 Kurz nach dem Jahreswechsel haben die Kaninchen in Hüttlingen ihren großen Auftritt.
Kurz nach dem Jahreswechsel haben die Kaninchen in Hüttlingen ihren großen Auftritt. (Foto: Eugen Mayer)
Aalener Nachrichten

Putzige Kaninchen in allen Größen und Farben werden am Samstag, 4. Januar, 10 bis 20 Uhr und am Sonntag, 5. Januar, 9 bis 15 Uhr, in der Limeshalle in Hüttlingen zu sehen sein. Ob Riesen oder Widder mit ihren hängenden Ohren, ob Rex mit ihrem kurzen Fell oder Zwergkaninchen, eine große Artenvielfalt wartet auf die Besucher.

Organisiert wird diese Schau vom Kleintierzuchtverein Hüttlingen, der auch die Bewirtung der Gäste übernimmt. Für Glücksritter wird eine Lotterie angeboten. Die Siegerehrung beginnt am Sonntag, 14 Uhr im Foyer des Kultur- und Sportzentrum Limeshalle.

Mehrere Preisträger der Bundeskaninchenschau stellen nochmal Ihre prämierten Kaninchen zur Schau. Deutsche Meister und Deutsche Vizemeister zeigen, was sie in Ihren Ställen haben.

Näh- und Bastelarbeiten bilden Ergänzung zur Kaninchenschau

Das I-Pünktchen dieser Schau sind traditionell die Bastelarbeiten der Jugendgruppen sowie die Näh- und Bastelarbeiten der Frauengruppen im Kreisverband. Der Bürgersaal im Kultur- und Sportzentrum Limeshalle in Hüttlingen wird somit am Wochenende in ein Mekka der Kleintierzucht verwandelt.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen